Sommerhochzeit mit Baby Gender Reveal in Bünde

What will it Bee?

 

Was ist wohl noch spannender als die eigene Hochzeit und all die schönen Vorbereitungen auf diesen wundervollen Tag?! Eine Hochzeit mit entspannter Gartenparty inklusive Baby Gender Reveal! ♥ Als ich Jana und Thomas in ihren Hochzeitsvorbereitungen kennengelernt habe, fand ich die Idee total cool, das Geschlecht des Babys auf ihrer Hochzeit bekannt zu geben! Noch euphorischer wurde ich dann, als die beiden mir verrieten, dass auch sie selbst erst auf ihrer Hochzeit erfahren werden, ob es ein Mädchen oder Junge wird: Die Konditorin hat direkt von der Frauenärztin ein Zettelchen mit der Auflösung erhalten und wollte das Innere der Hochzeitstorte dem Baby-Geschlecht entsprechend einfärben. Wie aufregend! Wird es wohl blau oder rosa? Und das war der Moment, wo für mich feststand: Diese Hochzeit MUSS ich fotografieren!

Kleiner Disclaimer: aus Datenschutzgründen kann ich euch natürlich nicht alle 526 Fotos zeigen, die auf dieser Hochzeit entstanden sind. Jedoch gewähre ich euch heute einen kleinen Einblick in diese süße Geschichte. Lasst uns also gemeinsam beim Getting Ready von Jana beginnen:

 

 

Für Jana und Thomas stand von Anfang an fest, dass wir ein First-Look-Shooting machen. Die beiden wollten das erste Wiedersehen am Hochzeitstag unter vier Augen genießen (meine Augen zählen nicht – die waren ja hinter einer Kamera versteckt 😉 ) und sich bewusst Zeit füreinander nehmen, um dann gemeinsam in den aufregenden Tag zu starten.

 

 

 

Egal, wie entspannt der Bräutigam in den Hochzeitsvorbereitungen ist, spätestens beim First Look wird er doch ein wenig emotional: Thomas war hin und weg von seiner wunderhübschen Braut – und baldigen Mutter seiner Tochter… oder seines Sohnes… ? Lasst euch überraschen und folgt uns zum Standesamt in Bünde.

 

 

Schaut euch mal diesen kunstvollen Verlobungsring an! Er wurde als Erbstück weitergereicht und hat sicherlich noch viele weitere Generationen vor sich. Beim Brautpaarshooting hat er also erstrecht nochmal eine besondere Rollte gespielt.

 

 

Die Gartenparty, die nach Trauung, Empfang und Brautpaarshooting starten konnte, stand ganzheitlich unter dem Motto: What will it Bee? Und Jana hat bewiesen, dass auch selbst designte Deko und eine selbstdekorierte Location umwerfend aussehen kann! Diesen Spaß wollte sie sich nicht nehmen lassen 🙂 Mit all den farblich passenden Blumen waren auch unsere Freunde, die Bienen, herzlich willkommen (aber sie blieben uns zu liebe schüchtern).

 

 

 

Und dann war es endlich so weit: Noch ein letztes Mal eine riesige Spannung und Vorfreude auf den Moment, auf den sich nicht nur Jana und Thomas all die Monate vorbereitet und darauf hingefiebert haben (denn normalerweise sind First Look und die Trauung die einzigen dieser Momente). Nein, auch all die lieben Gäste konnten es nicht mehr abwarten, die Antwort zu bekommen auf die Frage: What will it Bee? Nun hieß es für alle: bloß nicht blinzeln beim sagenhaften Tortenanschnitt 😀

 

 

Selbst die Omi, die schon über 90 Jahre alt ist, hat es auf die Hochzeit der beiden Lieben geschafft und konnte schlussendlich die Freudentränchen nicht mehr unterdrücken – sie bekommt eine Ur-Enkelin! Dem Brautpaar und auch ihr selbst war es unglaublich wichtig, diesen großartigen Tag mitzuerleben. Und auch ich war überglücklich, dass sie kommen konnte.

 

 

Der Tag aus der Sicht des Brautpaares:

“Kathy Baerg hat uns bei unserer Hochzeit professionell und mit viel Herz begleitet. Ab der ersten Mail, über das gemeinsame Treffen zur Besprechung unserer Wünsche und des Ablaufs, bis hin zum großen Tag hat sie uns liebevoll, kompetent und mit dem nötigen Fingerspitzengefühl beraten und natürlich fotografiert.

Nicht nur wir sondern auch unsere Gäste waren positiv angetan von ihrer, in den richtigen Momenten, zurückhaltenden und beobachtenden Art, die es Ihr erlaubt hat, die kleinsten Details einzufangen, sowie ihren klaren Ansagen, wenn es um z.B. die Gruppenfotos ging. Das Ergebnis sind wunderschöne natürliche Bilder, die wir uns jederzeit gerne alleine oder mit Familien und Freunden ansehen und an diesen besonderen und einmaligen Tag erinnern.

Besonderes Highlight war für uns auch die liebevolle Übergabe der Fotos, welche die Wertigkeit der Bilder und die Wertschätzung gegenüber uns zum Ausdruck gebracht haben.
Liebe Kathy, wir sind sehr froh, Dich bei unserer Hochzeit und Feier dabei gehabt zu haben und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen! Liebste Grüße!”

– Jana und Thomas

 


♡ Folgende Dienstleister haben diesen Tag noch eine Spur besonderer gemacht ♡

Frisur & Make-Up: Haarmonie Bünde
Florist: K-H-Klingler
Brautatelier: Lafanfa Berlin
Herrenauststatter: Hugo Wüsthoff
Catering & Dekoverleih: Meier’s Catering
Confiserie: Feinbäckerei Brante
DJ: DJ Marc Stone
Band: Lopes Trio
Juwelier: Breuning Trauringlounge
Fotografie: Kathy Baerg Fotografie

 

0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

PHOTOGRAPHY BY KATHY BAERG FOTOGRAFIE || DESIGNED BY GILLIAN SARAH ; CUSTOMIZED BY KATHY BAERG FOTOGRAFIE